Der Thomsit Objektberater Online: Systemempfehlungen rund um die Uhr

Thomsit, die Spezialmarke für Fußbodentechnik von Klebstoff-Weltmarktführer Henkel, bietet Handwerksbetrieben die Möglichkeit, Systemempfehlungen auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten für eine Vielzahl von Fußbodenaufbauten im Baugewerbe erhalten zu können – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.

Screenshot des Objektberaters von Thomsit
Mit dem Thomsit Objektberater Online Systemempfehlungen im Bereich Fußbodentechnik auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten erhalten.

Systemempfehlungen rund um die Uhr

Das Basistool ist der allgemeine Thomsit Objektberater Online. Für insgesamt 43 verschiedene Untergründe hält der digitale Objektberater Aufbauempfehlungen parat – für eine nackte Betondecke ebenso wie für alte Stampfasphaltplatten und neu installierte Zementestriche mit unterschiedlichem Restfeuchtigkeitsanteil.

Kombinierbar ist jeder Untergrund mit einer von 19 Belagsarten. Gummi- und Linoleum-Beläge sind genauso aufgeführt wie Teppichfliesen und Tuftingwaren oder Sisal-Flachgewebe. Auch die Intensität der späteren Belastung (Stuhlrollen- oder Gabelstapler-Eignung) kann eingegeben werden. Im Regelfall gelangt man bereits mit zwei Klicks zur fertigen Systemempfehlung. Hat man zugleich die Größe der zu berechnenden Fläche und die Schichtdicke eingegeben, in der gespachtelt werden soll, listet der Thomsit Objektberater Online mit der Aufbauempfehlung alle benötigten Produkte, die entsprechenden Mengen und die Anzahl der notwendigen Gebinde auf.

In Summe erteilt der Thomsit Objektberater Online Auskunft über mehr als 8.100 verschiedene Verlegesituationen. Als zusätzlicher Service sind die Technischen Merkblätter der Produkte per Link hinterlegt. Analog funktioniert der Thomsit Objektberater Parkett Online. Insgesamt 29 verschiedene Untergrund-Situationen stellt das Tool zur Auswahl. Altuntergründe aus Naturstein oder Stampfasphaltplatten ebenso wie Betondecken mit unterschiedlichem Restfeuchtegehalt, Gussasphaltestriche oder schwimmend verlegte OSB-Platten.

Ob der jeweils gewählte Untergrund mit dem gewünschten Parkett wie beispielsweise Massiv- oder Mehrschichtparkett überhaupt kombinierbar ist, zeigt das System an – gegebenenfalls mit weitergehenden Hinweisen oder auch Warnungen. Als zusätzliche Besonderheit lässt sich optional angeben, ob die Fläche gespachtelt oder der Holzbelag direkt auf den Untergrund geklebt werden soll. Darüber hinaus bietet das System sogar die Auswahl, Dämmunterlagen in den Parkettaufbau zu integrieren. In Summe liefert der Thomsit Objektberater Parkett Online Auskunft für mehr als 7.000 Verlegesituationen. Analog zum Basis-Objektberater sind die Produktinformationen auch hier mit den Technischen Merkblättern verlinkt.

Ein Klick auf die unterstrichenen Produktnamen führt in den entsprechenden Thomsit-Download-Bereich. „Selbstverständlich wird es auch Anfragen geben, die sich nur individuell beantworten lassen“, sagt Thomsit Chef-Techniker Uwe Elvert. „In der Regel jedoch werden die elektronischen Objektberater mitteilen, ob sich der angedachte Systemaufbau verwirklichen lässt oder nicht. Gibt es eine Lösung, erhält man alle relevanten Informationen, um Angebote aufsetzen oder den Einkauf kalkulieren zu können. Und sollten doch mal Zweifel aufkommen, hilft natürlich ein Thomsit-Kollege aus Fleisch und Blut gerne weiter.“

Der Thomsit Objektberater Online

Die kostenfreien Service-Tools können Sie online abrufen.

Zum Objektberater

Artikel weiterempfehlen

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Malerpraxis-Newsletter!

Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Newsletter, der Sie regelmäßig mit nützlichen Neuigkeiten und Informationen zu unseren Produkten & Angeboten versorgt. Die Anmeldung dauert nur einen kurzen Augenblick. Selbstverständlich können Sie Ihr Abonnement jederzeit wieder kündigen.