Selbstständigkeit

Der eigene Malerbetrieb

Selbstständigkeit in der Malerbranche setzt mehr voraus, als reines Sach- und Fachwissen. Betriebswirtschaftliches Know How, effektive Kommunikationsstrategien und Kenntnisse rechtlicher Rahmenbedingungen gehören ebenfalls zur Basis eines erfolgreichen Unternehmens. Hier erhalten Sie nützliche Tipps und Informationen für Ihren Malerbetrieb.

Mit Marketing über Werbebriefe Kunden gewinnen

Erfolg mit Werbebriefen – Marketing und Werbung für Maler und Lackierer

Mit Marketing über Werbebriefe gewinnen Maler & Lackierer erfolgreich Kunden. Lesen Sie, wie Sie Ihre Werbung erfolgreich gestalten. Doch seit einigen Jahren gehen die Ausgaben in diesem Bereich zurück. So vermeiden Sie die Hauptfehler bei der...

Firmenkleidung schafft Individualität und Wiedererkennungswert

Der Weg zur eigenen Firmenkleidung: Erste Schritte

Statten Sie Ihre Malerfirma mit einer eigenen Kollektion an Arbeitskleidung aus. Damit sorgen Sie für Individualität und Wiedererkennungswert. Lesen Sie im folgenden Artikel einige wichtige Punkte, die Sie dazu beachten müssen.

Änderungen bei der Insolvenzanfechtung geplant

Insolvenz – Mehr Rechtssicherheit

Der Insolvenzanfechtung kommt im Insolvenzverfahren eine wichtige Rolle zu. Insolvenzverwalter sind unter bestimmten Voraussetzungen berechtigt, Rechtsgeschäfte nachträglich anzufechten und so die Insolvenzmasse anzureichern. Allerdings hat sich im...

Planung der Webseite

Lehrgang Webseite Teil 2: Die Planung

Die Planung einer Webseite ist von zentraler Bedeutung und beinhaltet vier wichtige Schritte: zuerst werden die Inhalte der Malerwebseite festgelegt. Anschließend wird die Gestaltung, also das Webdesign, geplant. Nach der technischen Umsetzung folgt...

Werbebudget: Wirkung rauf, Kosten runter!

Marketing: Werbekosten senken

In Krisenzeiten gehören Werbebudgets zu den Ersten, die gekürzt werden. Im letzten Jahr wollten laut einer handwerk.com Umfrage 2/3 aller Handwerker ihre Werbekosten senken. Oft hat dies negative Effekte, weil weniger Werbung oft gleichbedeutend mit...

Firmengestaltung für Malerberiebe mit dem richtigen Corporate Design

Firmengestaltung für Maler und Lackierer: Corporate Design

Corporate Design ist sicherlich der wichtigste Teil einer einheitlichen Firmengestaltung, denn von ihm hängen alle weiteren gestalterischen Schritte und die gesamte Umsetzung einer einheitlichen Firmengestaltung ab. Es gibt alle...

Schilder und Fensterkleber: Wegweiser und Werbefläche in einem

Firmengestaltung für Maler: Schilder und Fensterkleber

Die wohl größte Werbefläche, die Sie zur Verfügung haben, ist Ihr eigenes Betriebsgebäude. Hier können Sie Ihre Werbung dauerhaft und kostengünstig anbringen. Wie Sie zu diesem Zweck Schilder und Fensterkleber effektiv einsetzen können, erfahren Sie...

Tipps für die Existenzgründung

Existenzgründung als Maler und Lackierer

Wenn Sie sich nicht vor neuen Herausforderungen scheuen und bereits eine geraume Zeit als Malergeselle gearbeitet haben, sollten Sie sich über eine Existenzgründung Gedanken machen. Schließlich ist der Schritt in die Selbständigkeit häufig sinnvoll....

Angebote und Rechnungen als Werbebriefe

Angebote und Rechnungen als Werbebriefe

Tausende Seiten Briefpapier verlassen jährlich Ihren Betrieb. Maler & Lackierer schreiben Angebote, Rechnungen, Auftragsbestätigungen, Weihnachtskarten und vieles mehr. Wirklich genutzt werden diese aber nicht. Erfahren Sie in unserem ersten Teil der...

Unternehmensaufgabe Kundenzufriedenheit

Marketing: Unternehmensaufgabe Kundenzufriedenheit

Marketing bedeutet, alle Aktivitäten des Unternehmens nachhaltig und systematisch an den Bedürfnissen des Marktes und der Kunden zu orientieren. Der Kunde sollte dabei immer im Mittelpunkt des Geschehens stehen. Generell gilt: Der Erfolg beim Kunden...

Symbolgrafik mit verschiedenen Kommunikationsicons

Die richtigen Kommunikationskanäle: Kundenkommunikation optimal abstimmen

Damit die Kommunikation mit Ihren Kunden optimal funktioniert, muss Ihr Malerbetrieb über die richtigen Kommunikationskanäle zu erreichen sein. Muss man überhaupt noch postalisch kommunizieren oder sollten Sie alles online erledigen? Versuchen Sie...

Aktueller Leitfaden vom Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG)

Neue Perspektiven für die Kundenbindung – Customer Relationship Management

In allen Branchen nimmt der Wettbewerb zu – das macht die Kundenbindung immer wichtiger. Mit einem strategischen Customer Relationship Management (dt. Kundenbeziehungsmanagement) können auch kleine und mittlere Unternehmen ihren Erfolg optimieren....

Alles über korrekte Rechnungsstellung

Unternehmensführung: Korrekte Rechnungsstellung

Für viele Selbstständige und Kleinunternehmer ist es schwierig, bei der Vielzahl an finanz- und steuerrechtlichen Vorschriften den Überblick zu bewahren. In unserem ersten Teil der großen Malerpraxis Serie „Unternehmensführung“ präsentieren wir Ihnen...

Symbolfoto Gerichtshammer

Selbstständig als Maler: Wissenswertes zum Arbeitsentgelt

Für die Vergütung, die dem Arbeitnehmer zusteht, finden sich im Arbeitsrecht diverse Begriffe, die letztlich allerdings alle das geschuldete Entgelt bzw. Arbeitsentgelt bezeichnen. Oft wird die Vergütung von gewerblichen Arbeitnehmern noch als Lohn...

Kooperationen mit anderen Unternehmen - Nützlich für Maler und Lackierer

Unternehmensführung Teil 2/4

Leistungen aus einer Hand zu einem einheitlichen Qualitätsstandard - dies erhoffen sich viele Kunden von einem Malerbetrieb. Aber lohnt es sich überhaupt für Betriebe, Kooperationen mit anderen Unternehmen einzugehen? In unserem zweiten Teil der...

Beschwerdemanagement: Professioneller Umgang mit Reklamationen

Unternehmensführung Teil 4: Beschwerdemanagement

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für Kundenzufriedenheit und Kundenbindung ist der professionelle Umgang mit Reklamationen. Tatsache ist aber, dass Reklamationen oder Beschwerden von Kunden bei den meisten Handwerkern zunächst negative Gefühle...

Handwerksbetriebe sollten die Dienstleister und deren Produkte genau prüfen.

Warnung vor Branchenverzeichnissen

Branchenverzeichnisse sind dazu da, besser auffindbar zu sein, und ein Eintrag kann sich durchaus lohnen. Handwerksbetriebe sollten jedoch die Dienstleister und deren Produkte genau prüfen: Hinter den Angeboten können sich unseriöse Anbieter...

Marketing im Malerhandwerk: Kundengewinnung durch Social Media

Marketing im Malerhandwerk

Marketing im Malerhandwerk: Kundengewinnung durch Social Media. Werner Deck hat sich mit seinem Unternehmen malerdeck gmbh auf Privatkunden der „60plus“ Generation spezialisiert. Der Malerpraxis berichtet er exklusiv, wie er durch den gezielten...

Betrieblicher Umweltschutz

Betrieblicher Umweltschutz für Maler und Lackierer

Betrieblicher Umweltschutz gibt jedem Unternehmen die Chance etwas Gutes für unsere Umwelt zu leisten und sie zu schonen. Auch Sie als Maler- und Lackiererbetrieb können hier in verschiedenen Bereichen Ihren Beitrag zu einer gesunden Umwelt leisten.

Maroder Balkon.

Gewährleistung für Handwerker: Wann und wie Maler nachbessern müssen

Jeder Auftraggeber hat das Recht zu verlangen, dass ein Auftrag wie vereinbart ausgeführt wird. Ist dies nicht der Fall, hat er entsprechend das Recht auf die Beseitigung der Mängel. Hierfür kommen verschiedene Wege in Betracht.

Ihre Malerwebseite: Ist das Impressum OK?

Was muss im Impressum stehen?

Es gibt vorgeschriebene Bestandteile eines Impressums im Internet. Ob Anwalt, Werbeagentur, Schule oder Handwerksbetrieb: Jeder Betreiber einer Webseite ist verpflichtet, dort ein Impressum zu hinterlegen – nach genauestens definierten Vorgaben....

Erstattung der Stromsteuer: Hohe Rückerstattung möglich

Erstattung der Stromsteuer: Hohe Rückerstattung möglich

Auch 2014 hielt der Aufwärtstrend der Strompreise weiter an. Gewerbe zahlen derzeit inklusive Steuern und Abgaben durchschnittlich 15,37 Cent pro kWh. Mit dem Spitzenausgleich ist es Unternehmen jedoch möglich, einen Großteil der Steuern...

Symbolgrafik Unterschrift

Unternehmensführung Teil 3 von 4: Auftragsabwicklung

Vor einem Auftrag wird grundsätzlich ein Kostenangebot angefordert. Bei Privataufträgen wird hierzu meist der Maler- und Lackierermeister die zu erbringenden Leistungen im Kostenangebot formulieren und die Preise dazu berechnen. Aus dem Kostenangebot...

Marketing: Messen als Kommunikationsinstrument

Marketing: Messen als Kommunikationsinstrument

„Auf Messen kann man diverse Zielgruppen erreichen und viele Kunden gewinnen.“ Wenn Sie schon einmal eine Messe besucht haben, werden Sie dieser Aussage höchstwahrscheinlich zustimmen. Wer einen Messeauftritt sorgfältig plant, kann viel Profit daraus...

Die Chance auf neue Empfehlungen: Unzufriedene Kunden!

Unzufriedene Kunden: Richtiges Beschwerdemanagement um doch weiterempfohlen zu werden

Es mag paradox klingen, aber gerade unzufriedene Kunden bieten Malerbetrieben die besten Chancen auf zahlreiche neue Empfehlungen – wenn Sie richtig mit der Beschwerde umgehen.

Studien beweisen, dass Kunden, auf deren Beschwerde gut reagiert wurde,...

Malerwerbung: Neue Webseiten-Pakete auf Meisterprämien.de

Professionelle Malerwerbung für Maler und Lackierer: Neue Webseiten-Pakete auf Meisterprämien.de

Neue Pakete auf Meisterprämien.de: Holen Sie sich eine Internetseite für Ihre Malerfirma und gehen Sie damit in die Internetoffensive. Ihre Kollegen, Kunden und Konkurrenten werden staunen, denn die Webseiten aus unserem Prämienshop werden von...