Profil erstellen

Auch die Erstellung Ihres individuellen, kostenlosen Schulprofils auf dem Malerpraxis-Portal ist spielend einfach. Hier erklären wir Ihnen in chronologischer Reihenfolge, welche Schritte zur Einrichtung notwendig sind. Denken Sie daran, dass Ihr Profil ein Aushängeschild Ihrer Schule ist - je mehr Texte und Bilder Sie hochladen, desto attraktiver wirken Sie auf potenzielle Bewerber. Nach Beendigung der Profilerstellung werden Sie über die Schulsuche gefunden.

 

Profil erstellen

Bei einem Klick auf den Reiter "Profil anlegen" können Sie sich nun Ihr individuelles Schulprofil einrichten.

Hier empfehlen wir, chronologisch die entsprechenden Felder auszufüllen. Wichtig: Bitte füllen Sie zuerst sämtliche Textfelder aus und speichern Ihr Profil ab. Danach können Sie sämtliches Bildmaterial (z.B. Logo und Schulfotos) hochladen.

1) Allgemeine Informationen

Der offizielle Schulname ist bereits gemäß Ihrer Angabe in den Kontoinformationen vorausgefüllt. Geben Sie danach die Anschrift, den Ansprechpartner sowie die Webseite Ihrer Schule an. Wenn Sie zudem ein Facebook-Profil haben, können Sie die entsprechende Verlinkung herstellen.

 

 

2) Begrüßungstext

Schon sind Sie beim Begrüßungstext angekommen. Geben Sie diesem zunächst eine Überschrift. Danach können Sie Ihren Schulbetrieb ausführlich vorstellen. Bedenken Sie dabei, dass dieser Text neben dem Bildmaterial ein wichtiges Aushängeschild Ihrer Schule ist!

3) Kontaktmöglichkeit und Sonstige Informationen

Als nächstes können Sie weitere Angaben zu Ihrem Schulbetrieb machen, wie z.B. das Gründungsjahr, die Lehreranzahl und die Schulform. Um potenziellen Bewerbern einen einfachen und schnellen Kontakt zu Ihnen zu ermöglichen, geben Sie zum Schluss noch Ihre Telefonnummer und die Öffnungszeiten des Sekretariats an.

Speichern Sie Ihre Angaben nun ab. Wenn dies geschehen ist, können Sie Ihr Profil je nach Belieben mit Bildmaterial ausschmücken. Bedenken Sie auch hierbei, dass gerade mit hochwertigen Bildern die Aufmerksamkeit potenzieller Bewerber geweckt wird. Des Weiteren heben Sie sich von anderen Schulbetrieben ab, die diesen Vorteil nicht ausschöpfen.

4) Bildmaterial

Zunächst haben Sie die Möglichkeit, Ihr schulspezifisches Logo hochzuladen. Sie können aber auch unseren Logo-Generator benutzen und aus den vorgegebenen Motiven eine Auswahl treffen. Hiernach können Sie ein großes Foto hochladen und so Ihren Schulbetrieb oder aber Ihre Belegschaft zeigen. Laden Sie zum Schluss noch ausgewählte Fotos in die Bilderstrecke hoch, um potenziellen Bewerbern z. B. einen Einblick in Ihre Räumlichkeiten zu geben. Ihr Profil ist nun vollständig erstellt.

Sobald Sie Ihr Schulprofil angelegt haben, wird die Menüleiste automatisch um folgende Punkte erweitert:

Bei einem Klick auf „Profil bearbeiten“ können Sie bei Bedarf Änderungen Ihres gesamten Profils vornehmen, wie z. B. Bildmaterial austauschen oder textliche Anpassungen vornehmen. Bei einem Klick auf „Profil ansehen“ bekommen Sie eine Vorschau Ihrer persönlichen Schulseite angezeigt. In dieser Form wird Ihr Profil auch Anderen angezeigt. Unter „Profileinstellungen“ können Sie das gesamte Profil Ihrer Schule ein- und ausblenden oder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Die Erstellung des Profils ist danach abgeschlossen und Sie können fortan über die Schulsuche gefunden werden:

> Schulsuche

X
Weiterempfehlen

Du möchtest die Seite deinen Freunden vorschlagen?

Den Artikel via E-Mail vorschlagen …

Den Artikel via Facebook teilen …

Den Artikel via Twitter empfehlen …